Klangkorb

Bald geht's weiter!

Mit großer Freude kann ich Kund tun, dass ein Ende der Berimbau-Durststrecke absehbar wird.

Ab Ende des Jahres werde ich wieder Zeit haben, mich dem Berimbau-Bau zu widmen. Es lohnt sich also ab Januar, mal wieder anzufragen!

Herzliche Grüße,
Hartmut Hatzfeld

==============

Seit ich selber Berimbau spiele, habe ich darüber nachgedacht, dass ich diese Instrumente selber bauen möchte. Das liegt ja auch auf der Hand: als gelernter Schreiner ist mir der Umgang mit Holz nicht fern. ;-)

Irgend wann habe ich dann angefangen, (mehr oder weniger) entsprechendes Holz zu sammeln: Äste von Büschen und Bäumen, damit habe ich dann herumexperimentiert. Bei Büschen und Bäumen ist es nicht geblieben: nun ist schon ein veritabler Berimbaubau daraus geworden!

Ihr seid eingeladen, hier zu stöbern oder auch direkten Kontakt mit mir aufzunehmen:
hartmut@klangkorb.de

Hartmut Hatzfeld

Hier geht's zu den Berimbaus!

Klangkorb